Nachhaltigkeit

Als Familienunternehmen ist Nedlin langfristig ausgerichtet. Auf die Zukunft. Unternehmertum bedeutet für uns mehr als reines Geldverdienen. Es geht dabei um eine Daseinsberechtigung, oder besser ausgedrückt um das Recht, als Unternehmen (auch weiterhin) zu bestehen. Um dieses Recht zu behalten, bemühen wir uns um Wertschöpfung anstelle von Gewinnmaximierung. Unternehmertum ist für uns grundsätzlich eine gesellschaftliche Aktivität. da man als Unternehmen auch Teil der Gesellschaft ist.

Die Behandlung Ihrer Wäsche beinhaltet bei Nedlin dann auch mehr als nur den reinen Waschvorgang. Im Mittelpunkt stehen vielmehr die Lieferung von qualitativ hochwertiger Wäsche und das Anbieten nachhaltiger logistischer Lösungen. Am wichtigsten sind bei Nedlin aber nach wie vor die Menschen. Aus diesem Grund investieren wir in unser menschliches Kapital und unsere Kunden, indem wir unserem Tätigkeitsfeld offen gegenüber stehen und unser Wissen und unsere Erfahrung so einsetzen, dass wir uns gemeinsam verbessern können. So bauen wir nachhaltige Beziehungen mit unseren Kunden, Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, Partnern und unserer Umwelt auf.

Nedlin besitzt eine hochmoderne Wäscherei mit einem äußerst innovativen Maschinenpark. Unsere Maschinen verbrauchen möglichst wenig Wasser, Energie und Waschmittel, waschen aber trotzdem perfekt und hygienisch sauber.

Wir fühlen uns verantwortlich für die Umwelt und möchten gerne einen Beitrag zu einer guten Lebensqualität für künftige Generationen leisten. Nedlin ist nicht umsonst nach ISO 14001 zertifiziert und sieht in nachhaltiger Produktion eine oberste Priorität.

Als erste Wäscherei in den Niederlanden hat Nedlin die ISO 50001-Zertifizierung erhalten. Unser Produktionsstandort ist derart modern, dass wir all unsere Energieströme bis ins kleinste Detail kennen und überwachen. Dadurch senken wir unseren CO2-Ausstoß und belasten die Umwelt möglichst wenig.